Skip to main content

Salewa

Salewa Logo

Die Marke SALEWA gehört zur Oberalp AG und stellt Ausrüstungen für den Bergsport her. SALEWA Rucksäcke sind besonders im amerikanischen, europäischen und asiatischen Raum verbreitet und bekannt.


Salewa Summit 24

48,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
SALEWA PEAK 28

125,07 € 135,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Salewa Urban

19,62 € 50,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Geschichte von SALEWA

Die Geschichte von SALEWA begann im Jahr 1935, als Josef Liebhart, damals Direktor der Münchner Sattler- und Tapezierer Einkaufsgenosschenschaft eine Tochtergesellschaft gründete. Die SAttel, und LEder- WAren, kurz SALEWA, sollte in den Anfangsjahren vor allem verschiedene Leder und Textilprodukte herstellen, darunter auch einige Rucksäcke mit Tragegestellen aus Rohren.

In den folgenden Jahrzehnten begann SALEWA damit, weitere Produkte für den Bergsport herzustellen – vom Eispickel bis zum Steigeisen – und etablierte sich so auf dem Alpinmarkt. In den 1970er Jahren folgten dann ein eigenes Sortiment an Funktionsbekleidung. Die Firma wurde im Jahr 1990 dann übernommen von dem Sportartikel Großhandel Oberalp AG, die seitdem den Vertrieb der Marke aus führt.

Durch einige Zukäufe von anderen Alpinausrüstungsherstellern kann SALEWA mittlerweile ein umfassendes Sortiment an Bergsport, Alpin und Skiausrüstung anbieten. Im Jahr 2014 gab es einen globalen Markenrelaunch mit neuem Logo und einer überarbeiteten Außenkommunikation. Mittlerweile ist SALEWA in über 30 Ländern und 2.500 Stores präsent.

SALEWA legte schon früh viel Wert darauf, dass ehrliches Feedback von Profis und Experten in die Produkte mit einfließen. Daher arbeitet das Unternehmen eng mit Outdoor-Experten, professionellen Bergsteigern und Skifahrern zusammen, um ihre Produkte regelmäßig auf die Probe zu stellen. Dabei stehen neben dem Schweizer Alpen-Club SAC auch die Schweizerische Rettungsflugwacht oder die Vereinigung Schweiter Hüttenwarte zu den Kooperationspartnern. So profitiert SALEWA einerseits bei der Produktentwicklung von ehrlichen Einschätzungen der Praktiker und kann so bessere Outdoor-Artikel auf den Markt bringen, die den Anforderungen wirklich gerecht werden.