Skip to main content

Black Diamond

Black Diamond Logo

Die Produkte von Black Diamond findet man vor allem im Kletter-, Ski- oder Wanderbereich. Von Karabinern, Skiier, Kopflampen bis zu Wanderstöcken und Rucksäcken bietet Black Diamond eine breite Produktpalette an, die sich vor allem durch Qualität und durchdachte Details auszeichnet.


Black Diamond Speed 30

100,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Geschichte von Black Diamond

Der amerikanische Hersteller von Kletter- und Skiausrüstung Black Diamond existiert seit dem Jahr 1957. Seine Wurzeln gehen zurück auf das Jahr 1957 und den 18-Jährigen Jungen Yvon Chouinard, der sich zu dieser Zeit eigene handgeschmiedete Kletterhaken mit Hammer und Amboss herstellte. In den darauffolgenden Jahrzehnten sorgte er mit seiner Firma für einige Produktinnovationen im Kletterbereich. Im Jahr 1989 entstand dann das Privatunternehmen Black Diamond Ltd., welches heute ihren Sitz in Saltlake City im Bundestaat Utah hat.

 

Die meisten Mitarbeiter bei Black Diamond sind sogar selbst begeisterte Wintersportler oder Kletterer. Daher wird vor allem ein hoher Qualitätsstandard erreicht, da die Mitarbeiter selbst sehr motiviert und engagiert an den Produkten entwickeln.

Nachhaltigkeit und Schonung der Umwelt

Das Unternehmen legt auch Wert auf die Umwelt bei der Herstellung seiner Produkte. Dabei versuchen sie vor allem bei der Produktion, der Logistikkette und Marketingaktivitäten einen möglichst geringen Fußabdruck auf die Umwelt zu nehmen. Dabei haben sie sich laut der „Conflict Mineral Policy“ dazu verpflichtet, regelmäßig die Produktionsstätten auf Menschenrechtsverletzungen zu kontrollieren und für gerechte Arbeitsverhältnisse einzustehen.